Sebastian Kaulitzki – stock.adobe.com

Prostatakrebs: Patienteninformation soll Männer bei der Therapieentscheidung unterstützen

Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat eine Patienteninformation zur Behandlung von Prostatakrebs durch eine interstitielle Low-Dose-Rate(LDR)-Brachytherapie veröffentlicht. Sie richtet sich an Männer mit lokal begrenztem Prostatakarzinom und einem niedrigen Risikoprofil. Laut IQWiG haben Männer mit lokal begrenztem Prostatakarzinom und niedrigem Risiko­profil verschiedene Behandlungsoptionen: Neben der LDR-Brachytherapie stehen perku­ta­ne Strahlentherapie, radikale Prostatektomie…