KBV: Arztpraxen müssen nicht finanziell für die Kosten des Störfalls in der TI aufkommen

Die niedergelassenen Ärzte erhalten für die Behebung der Störung in der Telematikinfrastruktur nach Angaben der KBV keine Rechnung. Die gematik hat demnach mit den IT-Dienstleistern ein Verfahren zur Finanzierung abgestimmt, wonach die Praxen sich nicht um die Erstattung der Kosten kümmern müssen. Laut gematik sind die Kosten für das Update des Konnektors bereits über die…

🔒 ADVERTORIAL: Belegte Wirksamkeit bei idiopathischer überaktiver Blase

Onabotulinumtoxin A (BOTOX®) ist das einzige Botulinumtoxin Typ A, das zur Therapie der idiopathischen überaktiven Blase mit den Symptomen Harninkontinenz, imperativer Harndrang und Pollakisurie bei erwachsenen Patienten zugelassen ist, die auf Anticholinergika nur unzureichend angesprochen oder diese nicht vertragen haben [1]. Mindestens 16 % der erwachsenen . . . This content is restricted.