Onkologie-Vereinbarung: BvDU erreichte Lösung, DGU wollte mehr

Seit dem 3. April 2020 ermöglicht die Onkologie-Vereinbarung (OV) wieder die Anrechnung und Honorierung der älteren antihormonellen Therapien des Prostatakarzinoms mit Medikamenten wie Enantone, Trenantone oder Lh-RH-Analoga. Zuvor waren diese Brot-und-Butter-Medikationen über gut vier Monate aufgrund der neuen Terminologie der medikamentösen Therapie keine eindeutigen Bestandteile der OV mehr. Vor der Verhandlung mit den Kassen gab…

Kurt Miller zum neuen Wissenschaftlichen Vorstand der Stiftung Männergesundheit berufen

Prof. Kurt Miller wurde zum neuen Wissenschaftlichen Vorstand der Stiftung Männergesundheit in Berlin berufen. Miller war langjähriger Direktor der Urologischen Klinik der Berliner Charité und dort Leiter zahlreicher uroonkologischer Studien. Er hat das Amt im Februar von Prof. Theodor Klotz übernommen, der im September 2019 bei der Stiftung ausgeschieden war. Die Stiftung Männergesundheit hat sich…