CT und Röntgenstrahlung können unterhalb der Taille die Bildung von Hodentumoren auslösen

Eine diagnostische Strahlenbelastung unterhalb der Taille kann das Risiko für Keimzelltumoren des Hodens (TGCTs) erhöhen. Das stellten K.T. Nead und Kollegen in PLoS One fest. Falls die Daten durch weitere Studien bestätigt werden, fordern die Autoren eine Priorisierung der Reduktion der Strahlendosen für die Hoden. In den vergangenen 40 Jahren habe sich die Inzidenz von…

KBV-Vertreterversammlung: Digitalisierung mit weniger Tempo und mehr Plan vorantreiben

Gesetzlich, organisatorisch und technisch durchdachte und ausgereifte Lösungen in sämtlichen Bereichen der Digitalisierung hat Dr. Thomas Kriedel, Vorstandsmitglied der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), beim Online-Treffen der Mitglieder der Vertreterversammlung gefordert. Aus der Digitalisierung müsse Tempo rausgenommen werden. „Das Tempo rauszunehmen heißt nicht: Alles auf Stopp! Wir erwarten eine realistischere Zeitplanung und Produkte, die ausreichend getestet sind“,…