Konsequenter Beckenbodenschutz beugt Harninkontinenz vor

„Was wünschen sich denn Urogynäkologen, die Frauen im 60., 70. oder 80. Lebensjahr mit Prolaps und Inkontinenz behandeln, was wir vielleicht schon in der geburtshilflichen Phase der jungen Frau anders machen könnten?“, fragte PD Dr. med. Gert Naumann, Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Helios Klinikum Erfurt, auf dem Fortbildungskongress 2021. Der Urogynäkologe erklärte: „Schwangerschaft und…

Gute Gesundheits-Apps und welche Online-Bewertungen Sie löschen können

Apps, die ohne persönlichen ärztlichen Kontakt zum Patienten eine Diagnose stellen, sind nicht zu empfehlen. Solche, die mit einem Kalender an Medikamente oder Termine erinnern, schon. Arztportale müssen Bewertungen löschen, die den Arzt beleidigen, schmähen oder falsche Tatsachen behaupten. Gesundheits-Apps sind auf dem Vormarsch Digitale Anwendungen sind aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken: 81…