SPD-Politiker Lauterbach will Spahn-Erbe als Bundesgesundheitsminister antreten

Der Angsttraum vieler niedergelassener Urologen könnte bald Realität werden. Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach, Enfant Terrible und populärer Pandemie-Erklärer, bringt sich in Position für ein Ministeramt in der nächsten Bundesregierung. Wie er dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ verriet, möchte er Bundesgesundheitsminister werden. Er empfinde die Aufgabe als „reizvoll“ und zeigt sich überzeugt, dass „mich diese Aufgabe nicht…

Elektronische Patientenakte

Upgrades für zwei Konnektoren stehen zur Verfügung Zum offiziellen Start der elektronischen Patientenakte in der Versorgung am 1. Juli steht die Technik für die Praxen noch nicht flächendeckend bereit. Wie die gematik mitteilte, gibt es jetzt für zwei Konnektoren ein entsprechendes Upgrade. Nach der secunet AG habe nun auch die Firma Research Industrial Systems Engineering…