gematik stellte das eRezept der Öffentlichkeit vor

Mit der Einführung ab Mitte 2021 wird das bisherige Verfahren mit dem gedruckten Formular zum Auslaufmodell. Ärzte können ab diesem Zeitpunkt ihren Patienten das E-Rezept direkt digital bereitstellen. Der Versicherte ruft das E-Rezept mit einer App auf und kann es in einer Apotheke seiner Wahl einlösen. Ab 2022 ist die Nutzung des E-Rezepts bundesweit für gesetzlich Versicherte und apothekenpflichtige Arzneimittel verpflichtend.