KBV: TSVG ließ die Honorarumsätze im zweiten Halbjahr 2019 ansteigen

Die Honorarumsätze der Vertragsärzte sind in der zweiten Jahreshälfte 2019 im Bundesdurchschnitt leicht gestiegen. Im Vergleich zu den Vorjahresquartalen war im dritten Quartal ein Plus von 3,4 Prozent zu verzeichnen, im vierten Quartal von 1,4 Prozent. Dies zeigen die Honorarberichte 3/2019 und 4/2019, die die KBV jetzt veröffentlicht hat. Der durchschnittliche Honorarumsatz pro Arzt betrug…

KVB-Vorstand schließt sich Digitalisierungskritik von Datenschützer Kelber an

Kritik übt der Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB) an Teilen des jüngsten Gutachtens des Sachverständigenrates zur Begutachtung der Entwicklung des Gesundheitswesens (SVR). In dem Gutachten „Digitalisierung für Gesundheit“ hatte der SVR unter anderem Grundsätze des Datenschutzes wie die Datensparsamkeit und die Zweckbindung der verwendeten Daten in Frage gestellt. Aus Sicht des Vorstands der KVB…