Axel Haferkamp erhält Ehrenmitgliedschaft der Deutschen Kontinenz Gesellschaft

Univ.-Prof. Dr. Axel Haferkamp, vormaliger 1. Vorsitzender der Deutschen Kontinenz Gesellschaft (2014 bis 2021) und zweimaliger Kongresspräsident, wurde die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Darüber hinaus gab es während der Eröffnungsveranstaltung auch wieder Auszeichnungen für besondere wissenschaftliche Arbeiten.

Axel Haferkamp erhält Ehrenmitgliedschaft der Deutschen Kontinenz Gesellschaft
Univ.-Prof. Dr. Axel Haferkamp wurde die Ehrenmitgliedschaft der Deutschen Kontinenz Gesellschaft verliehen (Foto © Peter Pulkowski).

Werdegang von Prof. Axel Haferkamp

Nach Abschluss seines Medizinstudiums an der RWTH Aachen und der Philipps-Universität Marburg promovierte Axel Haferkamp 1995. Im Jahr 2001 legte er seine Facharztprüfung für Urologie ab. Von 1998 bis Mitte 2000 war er Assistenzarzt in der Klinik für Urologie und Poliklinik des Universitätsklinikums Heidelberg und anschließend bis Ende 2001 an der Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie des Universitätsklinikums Bonn. Von Anfang 2002 bis Ende 2003 fungierte er dort als Oberarzt. Direkt im Anschluss daran war er bis Anfang 2010 Leitender Oberarzt und stellvertretender Klinikdirektor der Klinik für Urologie und Poliklinik des Universitätsklinikums Heidelberg. Im April 2010 wurde er Ärztlicher Direktor der Klinik für Urologie des Klinikums der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Seit 2016 ist er Direktor der Urologischen Klinik und Poliklinik der Universitätsmedizin Mainz .

Quellen: Deutsche Kontinenz Gesellschaft  (>>zur Homepage) und Johannes Gutenberg-Universität Mainz (>>zur Pressemitteilung)

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare