Organbezogene Chirurgie – Pioniertaten mit dem Skalpell

Aus UroForum Heft 9/20 Meilensteine der Urologie gab es auch bei der operativen Therapie des Fachgebiets. Eine lange Liste medizinischer Innovationen existiert, aber herausragend sind die Pioniertaten in der Nierenchirurgie, der Harnableitung, der Prostata-Enukleation, der radikalen Prostatektomie und Zystektomie, der Harnröhrenchirurgie sowie der Nierentransplantation. Mit diesen Themen befasst sich unser geschichtlicher Abriss. Ein chirurgischer Meilenstein war…

Dornier Lithotripter

Revolution im Wasserbad – der Siegeszug der ESWL bei Urolithiasis

Aus UroForum Heft 8/20 Die Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie (ESWL) beruht auf der Steinzertrümmerung durch außerhalb des Körpers erzeugte Stoßwellen, die den Stein in spontanabgangsfähige Fragmente zerkleinern. Diese Desintegration der Harnsteine durch ESWL revolutionierte die Steintherapie und steht weltweit wie kein anderes Verfahren für die technische Innovationskraft der deutschen Urologie – ein echter Meilenstein. Physiker des Friedrichshafener Flugzeugbauers…