Die Urologische Hauptabteilung der Klinik Mallersdorf hat mit Dr. Anna-Mária Barta-Kelemen eine neue Oberärztin und Fachärztin für Urologie im Team.

Die hohe Patientenzahl machte eine vierte urologische Facharztstelle erforderlich. Seit Anfang Juli arbeitet Oberärztin Dr. Barta-Kelemen im Team von Chefarzt Dr. Gunnar Krawczak, Chefarzt Dr. Tobias Lindenmeir und Oberarzt Ireneusz Florian.

Nach ihrem Studium schnupperte Dr. Barta-Kelemen in die Fachrichtungen Gynäkologie und Neurologie, entschied sich aber für die Facharztausbildung in der Urologie. Diese absolvierte sie als Assistenzärztin in einer großen Klinik in Klausenburg, Rumänien am Institut für Urologie und Nierentransplantation. 2012 kam Frau Dr. Barta-Kelemen nach Deutschand ans Sana-Klinikum in Hof. Hier sammelte sie weitere Erfahrung im gesamten Spektrum der urologischen Patientenversorgung und erwarb die Zusatzausbildungen Palliativmedizin und Medikamentöse Tumortherapie bei urologischen Krebspatienten. Zudem war sie in der Beratungsstelle für Inkontinenz und in der Kindersprechstunde tätig.

Für ihren neuen Wirkungsbereich wünscht sich die Urologin insbesondere Möglichkeiten, sich in der Oberarztposition weiterzuentwickeln, dazu „Freude an der Arbeit – und natürlich gesunde und glückliche Patienten, wenn diese getan ist“

Quelle: Klinik Mallersdorf
Bild: Klinik Mallersdorf

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare