Personalien

Prof. Heiko Wunderlich bleibt weitere fünf Jahre Ärztlicher Direktor am St. Georg Klinikum Eisenach und wird das Haus zu einem Robotik-Zentrum ausbauen.

Der Chefarzt der Klinik für Urologie und Kinderurologie wurde Anfang Januar 2020 durch die Chefärzte des Klinikums für weitere fünf Jahre in seinem Amt bestätigt. Die Wahl ging nach Angaben des Klinikums mit einer Kompetenzerweiterung des Ärztlichen Direktors einher: Ziele der Amtsperiode seien die Umsetzung einer nachhaltigen und intersektoriell ausgerichteten Medizinstrategie bis in das Jahr 2025 sowie die Etablierung eines robotischen Zentrums. In diesem Kontext sei in einen Operationsroboter investiert worden, der seit Oktober 2019 sowohl in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie als auch in der Urologie zum Einsatz komme.

Quelle: St. Georg Klinikum Eisenach
Bild: St. Georg Klinikum Eisenach

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare