Die Patientenleitlinie „Komplementärmedizin in der Behandlung von onkologischen Patienten“ (>>zur Homepage) ist im Rahmen des Leitlinienprogramms Onkologie erschienen. Kommentare, Hinweise und Verbesserungsvorschläge können noch bis zum 28.01.2022 per Mail an komplementaermedizin@leitlinienprogramm-onkologie.de geschickt werden. Dazu muss ein Kommentierungsbogen verwendet werden, der auf der Homepage verfügbar ist.

Bildunterschrift:   Die Patientenleitlinie "Komplementärmedizin in der Behandlung von onkologischen Patienten" liegt in der Konsultationsfassung vor. (Screenshot © Leitlinienprogramm Onkologie)
  Die Patientenleitlinie „Komplementärmedizin in der Behandlung von onkologischen Patienten liegt in der Konsultationsfassung vor. (Screenshot © Leitlinienprogramm Onkologie)

Die Patientenleitlinie richtet sich an Erwachsene mit einer Krebserkrankung und deren Angehörige. Sie umfasst die Bewertung der wichtigsten zur komplementären und alternativen Medizin zählenden Methoden und Substanzen, die in Deutschland eingesetzt werden.

Quelle: Patientenleitlinie Komplementärmedizin in der Behandlung von onkologischen Patienten (>>zur Homepage)

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare