Prof. Thorsten Bach ist seit Mitte Januar 2020 Chefarzt der Urologie am Asklepios Westklinikum Rissen. Dort soll er die Weiterentwicklung der Urologie in ein elektives endourologisches Zentrum vorantreiben.

Bach ist international renommierter Endourologe, der u. a. auf die minimalinvasive Behandlung der Urolithiasis spezialisiert ist. Er lehrte am Urologischen Universitätsklinikum der Universitätsmedizin Mannheim und an der Asklepios-Klinik in Hamburg-Barmbek. Im September 2014 trat Bach an der Asklepios-Klinik in Hamburg-Harburg das Amt des Vorsitzenden der urologischen Abteilung an.

Quelle: Asklepios Klinikum Rissen
Bild: Asklepios Kliniken

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare